• Startseite 1
  • Startseite 2
  • Startseite 3
  • Startseite 4
  • Startseite 5
  • Startseite 6
  • Startseite 7

A + W Bildungszentrum - Neuigkeiten - Archiv

Herzlichen Glückwunsch!

10 Jugendliche erreichen den Hauptschulabschluss.

Nach knapp 11 Monaten war es geschafft, 10 Schüler und Schülerinnen konnten das Zeugnis über den Hauptschulabschluss entgegennehmen. In einer kleinen Feierstunde im A + W Bildungszentrum Papenburg konnte Geschäftsführerin Mechthild Hinrichs neben der Reha-Beraterin der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Leer, Frau Rösing-Heimers, zahlreiche Gäste begrüßen. Besonders erfreut zeigte sich der Prüfungsvorsitzende Bernd Gebkenjans über das Engagement der Schüler und die gute Atmosphäre im Kurs. Der Hauptschulabschlusskurs wird im Rahmen der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen im Auftrag der Agentur für Arbeit Leer durchgeführt. Es handelt sich dabei um ein gemeinsames Projekt mit dem Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft, das die Bildungsbegleitung übernommen hat. Seit August 2012 wurden die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in allgemeinbildenden Fächern aber auch in der Fachpraxis in verschiedenen Berufen intensiv unterrichtet und auf die Nichtschülerprüfung vorbereitet. Sehr gute Ergebnisse erzielte Stefanie Kapper, sie wurde für ihre tollen Leistungen besonders geehrt. Die Schüler und Schülerinnen haben allen Respekt verdient, so Geschäftsführerin Mechthild Hinrichs, sie haben ihr Ziel nicht aus den Augen verloren und sich mit viel Einsatz die „Eintrittskarte“  in den Ausbildungsmarkt verdient.

„Der Grundstein ist gelegt“ , bekräftigt Marlies Rösing-Heimers von der Arbeitsagentur. „Nutzt eure Chance mit abgeschlossener Berufsausbildung als Fachkraft zu arbeiten.“ In den nächsten Wochen werden die Teilnehmer mit Bewerbungstraining und Stellenakquise weiter bis zum Eintritt in die Ausbildung begleitet.