• Startseite 1
  • Startseite 2
  • Startseite 3
  • Startseite 4
  • Startseite 5
  • Startseite 6
  • Startseite 7

A + W Bildungszentrum - Neuigkeiten - Archiv

Waschtrommel jetzt in der Burgstraße

 A + W übernimmt Waschtrommel in Meppen

Mit dem Angebot „Waschtrommel“  greift das A + W Bildungszentrum aus Sögel in Meppen eine schon bekannte Einrichtung wieder auf. In Kooperation mit dem Jobcenter des Landkreises Emsland bietet A + W arbeitslosen Menschen die Möglichkeit, sich im Bereich professioneller Wäschepflege zu qualifizieren. Insbesondere richtet sich dieses Projekt an Frauen, die dem Arbeitsmarkt aufgrund von Familientätigkeit nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
Für die praktische Anleitung ist Karin Düllmann zuständig. Sie schult die Teilnehmenden an den  professionellen Textilreinigungsmaschinen, der Pflege der Wäschestücke bis hin zum Bügeln und Mangeln.
Parallel erhalten Unterstützung bei der Berufsorientierung mit dem Ziel, eine neue berufliche Perspektive auf dem ersten Arbeitsmarkt zu finden. Dazu steht Manfred Hespe als Bewerbungscoach mit langjähriger Erfahrung in der Vermittlungsarbeit den Teilnehmenden mit Rat und Tat zur Seite. Eigens für diese Arbeit ist ein Unterrichtsraum mit internetfähigen Laptops und Materialien für ein professionelles Erscheinungsbild der erstellten Bewerbungen eingerichtet. Die Teilnehmenden sind angehalten, ihre berufliche Entwicklung selbst in die Hand zu nehmen. Dazu gehören auch Vorstellungstermine und Praktika in Kooperationsbetrieben vor Ort.  „Der Landkreis Emsland ist froh, dass das Konzept der Waschtrommel im Zentrum der Kreisstadt Meppen durch das A + W Bildungszentrum weitergeführt wird und Menschen im ALG II - Bezug ein passgenaues Angebot erhalten“ erklärt Marlies Albers, Abteilungsleiterin der Projektplanung im Jobcenter des Landkreises Emsland. Michael Möller, pädagogischer Geschäftsführer bei A + W ergänzt, dass der Fokus auf Qualifizierung für und Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt liegt.

Die Waschtrommel befindet sich in der Burgstraße in den ehemaligen Räumlichkeiten von Zweirad Geyer. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 7:30 – 12:30 Uhr. Dienstags und donnerstags ist bis 16:30 Uhr durchgehend geöffnet. Zusätzliche Parkplätze befinden sich in der Burgstraße. Das Be- und Entladen ist vor dem Eingangsbereich möglich.